• Deutsch
  • English
AnreiseKalender anzeigen
AbreiseKalender anzeigen

Altötting

Erkunden Sie das "Herz Bayerns"

 

 

 

 

Mitten im reizvollen oberbayerischen Alpenvorland liegt das "Herz Bayerns".
So bezeichnete liebevoll Papst Benedikt XVI den bedeutendsten Marienwallfahrtsort Deutschlands.

Ziel der jährlich rund 1,3 Mio. Pilger und Besucher ist die "Schwarze Madonna".
Das Nationalheiligtum hat seinen Platz in der Hl. Kapelle inmitten des gesäumten Kapellplatzes.

Der Kapellplatz dient nicht als Markt- oder Handelsplatz und auch nicht als Mittelpunkt des Wallfahrtsortes, sondern als Bühne des geistlichen Schauspiels: Der Wallfahrt.

Verschiedene Kirchenbauten sowie geistliche und weltliche Repräsentationsgebäude prägen das Bild des Platzes. Hier wurde in den vielen Jahrhunderten immer wieder in den verschiedensten Stilrichtungen gebaut.

Viele bayerische Könige und Kurfürsten haben hier in Silberurnen ihre letzte Ruhestätte gefunden.

In der Gnadenkapelle sehen Sie den Gnadenaltar aus Silber getriebenem Schmuck, die Silberfigur des Hl. Bruder Konrad und ca. 2000 Votivtafeln und 50 Mirakeltafeln.

Die gotische Stiftskirche St. Magdalena, die päpstliche Basilika St. Anna und die Stiftskirche zählen zu den weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt.

 
Vergrößern
Kapellplatz
Vergrößern
Blick auf Altötting
Vergrößern
Schwarze Madonna
Zentral-Hotel
Goethestr. 3
94072 Bad Füssing
Telefon:  +49 (0) 8531 973-0
Telefax:  +49 (0) 8531 973-111